Eine pädagogische Kraft für die Nachmittagsbetreuung im Grundschulbereich

Betreuer/in in der Nachmittagsbetreuung der Grundschule

Im Rahmen der offenen Ganztagesschule betreuen wir täglich nach Unterrichtsende die Schüler der Klassen 1. bis 4. Unser Anliegen ist eine liebevolle Atmosphäre, mit viel Zeit, in denen die Kinder Ihre Fähigkeiten über die Begegnung, das Spiel und die Bewegung entdecken und individuell entwickeln und entfalten können. Wir arbeiten auf der Grundlage der Waldorfpädagogik und bieten den Kindern ein freiwilliges Nachmittagsangebot.

Sie sollten die Arbeit mit Kindern lieben und Freude an Teamarbeit, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein mitbringen, sowie Interesse an der Waldorfpädagogik haben und offen sein für Bestehendes und Ideen für Neues.

Zum Team unserer Ganztagesbetreuung gehören neben der ausgebildeten Erzieherin zwei Bundesfreiwilligendienstleistende.

Die Stelle wird mit 450,00 € monatlich vergütet, der Arbeitsumfang ist ca. 12 Stunden ausschließlich in den Schulwochen.

Betreuung von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr. Arbeitszeit nach Bedarf.

.

Info´s zur Aufnahme / Anmeldeformulare

>>> Anmeldung an unserer Schule <<<

.

Besuchen Sie uns:

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem >>> KALENDER <<< .

................................