Waldorfschule - Waldorflehrer werden

Offizielles Video des Bundes der Freien Waldorfschulen zum Thema "Waldorflehrer werden".

Danach steckt in fast jedem Menschen ein Erzieher, der entdeckt werden will.
Die Waldorfschulen in Deutschland suchen stets junge Menschen, die mit Freude den Lehrerberuf ausüben wollen.

Weiterführende Links:

Aktuelle Stellenangebote

Bundesfreiwilligendienst

Sie möchten sich ein Jahr sozial engagieren?

 

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und wollen erproben, ob das eine Berufsoption für Sie ist?

Sie wollen den Schulalltag mal „von der anderen Seite“ kennen lernen?

Dann kommen Sie zu uns zum BUNDESFREIWILLIGENDIENST.

Als Begleitung der Lehrer in der ersten und zweiten Klasse und in der Ganztagesbetreuung der Grundschule unterstützen Sie die Pädagogen bei ihrer Arbeit in allen Schulbereichen.

Darüber hinaus helfen Sie in allen sozialen Bereichen, wenn es nötig ist und unterstützen die Schulgemeinschaft bei verschiedenen Veranstaltungen auch am Abend und Wochenende.

Mit unserer Hilfe und Einarbeitung und den Seminaren unseres Kooperationspartners „Freunde der Erziehungskunst“ eröffnen sich Ihnen vielfältige neue Perspektiven und persönliche Lernchancen.

 

Haben Sie Lust? Dann bewerben Sie sich schnell bei uns! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben senden Sie an die unten angegebene Adresse.

Bei Rückfragen steht Ihnen unsere Geschäftsführerin Frau Andrea Augsburg unter Tel. 09281-738-954 gerne zur Verfügung.

Lehrer/in für das Fach Französisch

Zwei pädagogische Kräfte für die Nachmittagsbetreuung im Grundschulbereich

Betreuer/in in der Nachmittagsbetreuung der Grundschule

 

Im Rahmen der offenen Ganztagsschule betreuen wir täglich nach Unterrichtsende die Schüler der Klassen 1. bis 4.

Unser Anliegen ist eine liebevolle Atmosphäre, mit viel Zeit, in denen die Kinder Ihre Fähigkeiten über die Begegnung, das Spiel und die Bewegung entdecken und individuell entwickeln und entfalten können.

Wir arbeiten auf der Grundlage der Waldorfpädagogik und bieten den Kindern ein freiwilliges Nachmittagsangebot.

Sie sollten die Arbeit mit Kindern lieben und Freude an Teamarbeit, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein mitbringen, sowie Interesse an der Waldorfpädagogik haben und offen sein für Bestehendes und Ideen für Neues.

Zum Team unserer Ganztagsbetreuung gehören neben der ausgebildeten Erzieherin zwei Bundesfreiwilligendienstleistende.

Die Stelle wird mit 450,00 Euro monatlich vergütet, der Arbeitsumfang ist ca. 12 Stunden ausschließlich in den Schulwochen.

 

Betreuung von 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr . Arbeitszeit ach Bedarf in diesem Zeitraum.

Bewerbungsunterlagen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

 

Freie Waldorfschule Hof

Kolpingshöhe 3

95032 Hof

oder

gfwaldorfschule-hof.LÖSCHEN.de

Info´s zur Aufnahme / Anmeldeformulare

>>> Anmeldung an unserer Schule <<<

Besuchen Sie uns:

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem >>> KALENDER <<< .

................................